Forschungsaufenthalt

Rita Garstenauer am International Institute of Social History

Im Winter und Frühjahr 201972020 nimmt Rita Garstenauer einen Forschungsaufenthalt am International Institute of Social History in Amsterdam wahr, um an einer Buchpublikation zum Abwandern aus der Landwirtschaft im 19. Jahrhundert zu arbeiten. Das IISH, ein seit 1935 bestehendes Archiv und Forschungsinsitut, ist Teil der Königlichen Niederländischen Akademie der Wissenschaften.